Herzlich Willkommen

Wangen an der Aare, 23. Juni 2020

Liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Gäste,
geschätzte Referentinnen und Referenten,
Werte Aussteller und Sponsoren

Nach den neusten Weisungen des Bundesrats blickt der Verein Schweizerische Tierärztetage zuversichtlich auf unseren Kongress Ende November 2020. Natürlich werden wir alles unternehmen, damit der Kongress sicher durchgeführt werden kann – Ihre Gesundheit hat für uns nach wie vor höchste Priorität. Das Programm steht in praktisch unveränderter Art:
Nach der Eröffnung mit Anita Fetz, Alt-Ständerätin von Basel zum Thema «Tierwohl: die Politik braucht euch TierärztInnen», präsentieren rund 85 Referenten in über 100 Vorträgen aktuelle Themen, Entwicklungen und Behandlungsmöglichkeiten in der Veterinärmedizin. Das breitgefächerte Kongressprogramm wiederspiegelt die Vielfalt des tierärztlichen Berufes. Die verschiedenen Tracks bieten Plattformen für einen Erfahrungsaustausch über die fachspezifischen Grenzen hinweg. Nebst wissenschaftlichen und berufspolitischen Themen steht die Plenarveranstaltung zum Thema «Massentierhaltungsinitiative» im Fokus. Wir freuen uns auf einen regen Austausch, viele Ideen und neue Erkenntnisse.

Während drei Tagen bieten die 8. Schweizerischen Tierärztetage eine Diskussionsplattform für aktuelle Themen aber auch für gemeinsame Gespräche, Emotionen und Erlebnisse.

Ein Highlight ist die Dinner Party am Donnerstagabend im Restaurant Aqua, das sich in den alten Mauern des Wasserwerks Basel befindet. Geniessen Sie zusammen mit ihren Kolleginnen und Kollegen ein gutes Essen, angeregte Gespräche und freuen Sie sich auf eine musikalische Überraschung!

Nutzen Sie die Gelegenheit Ihre Anliegen an den richtigen Stellen zu deponieren – bei den Sektionspräsidentinnen und –präsidenten, beim Vorstand der GST oder an den Ständen der gut besetzten Industrieausstellung.

Bis bald an den 8. Tierärztetagen in Basel!

Christoph Kiefer,

Christoph Kiefer
Präsident des Vereins Schweizerische Tierärztetage (VSTT)

Käthi Brunner
Koordinatorin des Vereins Schweizerische Tierärztetage (VSTT)